BenQ e-Reading Lamp Review

Auspacken und loslegen

Der Aufbau und das anschließen der e-Reading Lampe von Benq ist sehr einfach und geht sehr zügig. Die Lichtbar wird in einem beschwertem Clip mittig eingefasst und einfach auf den Monitor aufgelegt, sie ist so konstruiert das ihr Monitor eine Stärke von 1 bis 3 cm haben darf. Das USB-Kabel verläuft durch den beschwerten Clip, was hierdurch, praktisch unsichtbar bleibt.

Das Design der e-Reading Lampe ist hervorragend minimalistisch, die Tasten zur Helligkeitsregulierung sind mittig angebracht und haben einen angenehmen weichen Druckpunkt. Die Lichtleiste ist 45 cm lang und wird per USB betrieben. In meinem Fall nutze ich den integrierten USB Anschluss meines TFT-Monitors.

wie funktionierts

Aufbau und technik

Die LEDs in der Lichtleiste sind asymmetrisch eingefasst, keinen falls wird das Monitorbild beleuchtet und hierdurch gestört. Die Lampe sorgt für ein angenehmes und augenschonendes Arbeiten am Arbeitsplatz und leuchtet die Umgebung komplett aus, ohne selbst geblendet zu werden. 

Da die Lampe einen eingebauten Umgebungslichtsensor inne trägt und dieser zu jeder Zeit eingeschaltet werden kann, entfällt das manuelle einstellen auf ihren Wunsch hin.

Großartig empfinde ich die Möglichkeit, dass ich die Farbtemperatur zwischen angenehmen orange, ähnlich wie bei einer gewöhnlichen Glühlampe mit  2700 Kelvin  und Arbeitseffizienten Weiß also 6500 Kelvin  auswählen kann.  Das warme Licht entspannt und lässt mich gerade in den Abendstunden neue  Energie für den darauf folgendem Arbeitstag tanken.

Produktfotos

Fazit der Benq e-Reading lampe

Sollten Kopfschmerzen zu ihrem täglichen Problem gehören, dann könnte es vielleicht an ihrem Umgebungslicht liegen. Häufig missachten wir beim Arbeiten am PC die einfachsten Dinge und verkennen eigentlich das wichtigste,  unsere Gesundheit.

Abhilfe schafft hier die Benq e-Reading Screen Bar Lampe. Ich kann sie all meinen Lesern aufgrund ihrer Eigenschaften und ihres Designs her, nur empfehlen.  Ich sehe diese Lichtleiste als echten Mehrwert  und als das beste und nützlichste Produkt  welches als  Peripherie für den PC in den letzen Jahren veröffentlicht wurde.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.